Besuch der Ökostation Freiburg mit Dr. André Baumann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Donnerstag, 15. Juli 202113:00 Uhr Falkenbergerstraße 21b, Freiburg im Breisgau

Das Freiburger Umweltbildungszentrum präsentiert einige Projekte, die es als außerschulischer Lernort am und um das Freiburger Seeparkgelände anbietet: Abfallpädagogische Projekte; das an Kindergartengruppen gerichtete Projekt „Naturfüchsle“; das Baumscheiben-Projekt „Freiburg blüht auf“ zur Erhöhung der Artenvielfalt. Die gesellschaftlich für die Klima- und Umweltpolitik so bedeutende Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) hat in der Ökostation eine kompetente Partnerin, mit Ausstrahlung über Freiburg hinaus. Sie fungiert auch als Geschäftsführerin des BNE-Fonds der Stadt Freiburg, mit welchem modellhafte Projekte gefördert werden.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen