Angriff auf einen Wahlkampfstand der AfD